+49 17655213311

Policyberatung

Rechtssichere Vertragsgrundlagen für internationale Mitarbeitereinsätze schaffen

Der Einsatz von Mitarbeitern im Ausland ist für international agierende Unternehmen von enormer Bedeutung. Gleichzeitig steigt bei immer dichter besetzten Märkten und größer werdendem Preisdruck auch mehr und mehr das Bedürfnis nach Kosten- und Prozessoptimierung – auch und gerade was die Entsendung von Mitarbeitern angeht. Eine sorgfältig ausgearbeitete Entsenderichtlinie im Rahmen einer Policyberatung bildet daher heutzutage eine unentbehrliche Grundlage für den regelmäßigen Auslandseinsatz von Mitarbeitern – egal ob im Rahmen von Dienstreisen, Kurzzeit- oder Langzeitentsendungen.

PolicyberatungDie Vorteile liegen hierbei klar auf der Hand. Ohne einheitliche Regelungsgrundlage gerät jede Entsendung zu einem Einzelstück. Kostenkontrolle und –Optimierung sind so beinahe unmöglich. Zudem besteht das Risiko der Ungleichbehandlung von Mitarbeitern, was einen enormen internen Reputationsschaden nach sich ziehen kann. Und auch Haftungsrisiken lassen sich ohne einheitliches Vertrags- und Regelwerk kaum vollständig ausschließen. Mit einer individuell auf Ihr Unternehmen zugeschnittenen Entsenderichtlinie beugen Sie all diesen Problemen vor. Zudem ist die Entsenderichtlinie untrennbar verbunden mit den individuellen Entsendeverträgen Ihrer Mitarbeiter. Je sorgfältiger die grundlegende Entsendepolicy einmal gestaltet wurde, umso weniger aufwendig und ausufernd müssen die einzelnen Entsendeverträge der Mitarbeiter aufgesetzt werden. Dies wiederum führt nicht nur zu weiterer Kosten- und Zeiteinsparung, sondern sorgt auch für mehr Transparenz bei Ihren Mitarbeitern.

Die Vorteile einer individuell ausgearbeiteten Entsenderichtlinie auf einen Blick:

  • Abwicklung aller Entsendungen im Einklang mit der Unternehmensphilosophie
  • Optimale Kostenkontrolle
  • Verschlankung der individuellen Entsendeverträge
  • Minimierung von Haftungsrisiken durch die Erfüllung aller Fürsorgepflichten gegenüber Ihren Arbeitnehmern
  • Vermeidung der Ungleichbehandlung von Entsandten durch transparente Gestaltung der Konditionen und Rahmenbedingungen von Entsendungen
  • Erfüllung aller steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Compliance-Anforderungen

Gerne unterstütze ich Sie Bereich Policyberatung mit folgenden Leistungen:

  • Beratung zu allen Fragestellungen rund um Entsenderichtlinien
  • Ausarbeitung von Entsenderichtlinien im Einklang mit Ihren Unternehmenszielen und –Leitbildern
  • Überprüfung und Überarbeitung bestehender Entsenderichtlinien
  • Ausarbeitung von Entsendeverträgen passend zu Ihrer Entsenderichtlinie
  • Vervollständigung des Vertragswerkes mit Zusatzrichtlinien wie Steuerausgleichspolicy, Steuerrichtlinien etc.